Place Stanislas et ses dorures à Nancy © Serge Martinez
Cycliste sur la place Stanislas à Nancy © Guillaume Robert Famy
Vélo à l'entrée de la place Stanislas à Nancy
south

La Place Stanislas, Nancy

Einer der schönsten Plätze der Welt

Der 2005 zur Fußgängerzone erklärte Place Stanislas im Herzen von Nancy ist einer der schönsten Plätze der Welt. Zusammen mit den Plätzen Place de la Carrière und Place d’Alliance bildet er ein harmonisches Ensemble, das seit 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Stanislas Leszczynski, ehemaliger König von Polen und letzter Herzog von Lothringen, ließ diesen Platz im 18. Jahrhundert zu Ehren seines Schwiegersohns, König Ludwig XV. errichten. Der über ein Hektar große Platz ist ein architektonisches Juwel, eine fantastische Kombination aus neoklassizistischen Gebäuden und barocken goldverzierten schmiedeeisernen Gittern, denen die Stadt den Beinamen „Die Stadt mit den goldenen Toren“ verdankt.

Parcours à la carte